Vollanzeige (9. Schuljahr)
     
 
Scherbenpark (Spass am Lesen)
Katalognummer: 960 Stoffkreis: Gesellschaftskritik /Familie
Titel: Scherbenpark (Spass am Lesen) Altersgruppe: 9. Schuljahr Bestellen >>
Autor/in: Bronsky, Alina Seitenanzahl: 120 << zurück
Der Debütroman der 1978 in Jekatarinburg geborenen Autorin, die seit Anfang der 90-er Jahre in Deutschland lebt, wurde von Leserinnen und Lesern begeistert aufgenommen und schon bald zum Bestseller. Aus der Perspektive von Sascha, der Ich-Erzählerin, erhält der Leser Einblick in das Leben im Scherbenpark, einem Hochhaus-Ghetto, in dem eigene Gesetze herrschen. Dank ihrer Begabung wird Sascha, die aus prekären Verhältnissen stammt, in ein Elite-Gymnasium aufgenommen, wo sie mit behüteten und wohlausstaffierten Mitschülern den Unterricht besucht. Sascha erzählt mit Herz, Witz und einer Energie, die mitreisst. Sie ist eine Pendlerin zwischen zwei Welten und in keiner davon zu Hause, aber scharfzüngig und altklug genug, um sich zu behaupten. Die gelungene Kurzfassung des Romans in einfacher Sprache, in Flattersatz gesetzt, richtet sich an junge Erwachsene mit schwachen Lesekompetenzen. In einem Glossar werden Begriffe erklärt, die über den Alltagswortschatz hinausgehen oder Leserinnen und Lesern mit ungenügenden Deutschkenntnissen Schwierigkeiten bereiten. Es besteht die Möglichkeit, pro Lieferung 1 Film (DVD) zu bestellen (nur per Tel.: 032 624 90 21 oder per Mail: zkl@bibliomedia.ch).
 
Zu diesem Titel finden Sie hier eine Textprobe
In Buchhandel und Bibliotheken erhältliche Materialien sowie weiterführende Links für die Lektüre im Medienverbund