Vollanzeige (7. Schuljahr)
     
 
Der Junge, der sich in Luft auflöste
Katalognummer: 747 Stoffkreis: Behinderung /Familie
Titel: Der Junge, der sich in Luft auflöste Altersgruppe: 7. Schuljahr Bestellen >>
Autor/in: Dowd, Siobhan Seitenanzahl: 285 << zurück
Ted hat ein Syndrom. Er kann sehr logisch denken und tolle Theorien aufstellen. Er erkennt jedoch nicht, wann jemand freundlich ist oder verärgert. Wenn es ihm zu viel wird, kippt sein Kopf zur Seite und seine Hand schlackert wie wild. Ted hat nicht nur ein Syndrom, sondern auch eine Schwester. Die heisst Kat, was laut Ted die Abkürzung von Katastrophe ist. Sie versteht Witze und kann so manches, was Ted nicht kann. Den Titel hat das Buch aber von Salim, dem Cousin der Kinder, der auftaucht und kurz danach beim Londoner Riesenrad wieder verschwindet. Was mit Salim passiert ist, ist bis kurz vor dem Ende der Geschichte unklar, was sie richtig spannend macht. Nur durch die Kombination von Teds Theorien und Kats Mut können die Kinder das Rätsel lösen. Das Buch kommt in den "Sprachstarken 8" vor.
 
Zu diesem Titel finden Sie hier eine Textprobe
Im Internet, im Buchhandel oder in didaktischen Zentren erhältliche Unterrichtsmaterialien zu diesem Titel