Vollanzeige (7. Schuljahr)
     
 
Die Wolke
Katalognummer: 701 Stoffkreis: Gesellschaftskritik /Umweltprobleme /Krankheit
Titel: Die Wolke Altersgruppe: 7. Schuljahr Bestellen >>
Autor/in: Pausewang, Gudrun Seitenanzahl: 222 << zurück
Als Reaktion auf die Tschernobyl-Katastrophe, als 1986 ein Reaktorblock der Atomanlage explodierte, schrieb Gudrun Pausewang ihren Jugendroman "Die Wolke". Die Autorin will damit auf die Gefahr hinweisen, die eine Reaktorkatastrophe in einem dicht besiedelten Gebiet wie der Bundesrepublik Deutschland darstellt. Erzählt wird die Geschichte eines Mädchens, das nach einem Super-GAU seine Familie verliert und ums eigene Überleben kämpft. Nach Fukushima ist der vor über 20 Jahren erschienene Roman von trauriger Aktualität. Die Zahl derjenigen, die die Auswirkungen solcher Katastrophen auf Mensch und Umwelt nicht wahrhaben wollen und ignorieren, ist immer noch erschreckend hoch. Dazu kann pro Lieferung 1 Hörbuch bestellt werden (nur per Tel.: 032 624 90 21 oder Mail: zkl@bibliomedia.ch).
 
Zu diesem Titel finden Sie hier eine Textprobe
Im Internet, im Buchhandel oder in didaktischen Zentren erhältliche Unterrichtsmaterialien zu diesem Titel
In Buchhandel und Bibliotheken erhältliche Materialien sowie weiterführende Links für die Lektüre im Medienverbund