Vollanzeige (6. Schuljahr)
     
 
Alles andere als normal
Katalognummer: 647 Stoffkreis: Liebe /Abenteuer /Freundschaft /Familie
Titel: Alles andere als normal Altersgruppe: 6. Schuljahr Bestellen >>
Autor/in: Isermeyer, Jörg Seitenanzahl: 213 << zurück
Lukas und Jule könnten unterschiedlicher nicht sein: Lukas hat ganz normale Eltern, er ist weder hoch- noch tiefbegabt oder hat sonst erwähnenswerte Eigenschaften. Jule dagegen ist alles andere als normal. Sie ist temperamentvoll, spioniert fremden Menschen hinterher und bringt Lukas' Leben so ziemlich durcheinander. Nur wenn sie etwas von sich erzählen soll, dann wird sie seltsam ruhig. Trotz aller offenen Fragen und Unterschiede freunden sich die beiden an und streifen gemeinsam durch die Strassen Berlins. Bis sie eines Tages per Zufall einer Bande von Fahrraddieben auf die Spur kommen. Als Jule unter ihnen den eigenen Bruder entdeckt, scheint ihre Welt einzustürzen: Was soll sie tun? Und was macht Lukas in dieser Situation? Die einzelnen Kapitel sind zum Teil aus Jules, zum Teil aus Lukas' Sicht geschrieben. Dies lässt Leserinnen und Leser ganz unmittelbar und emotional am Geschehen teilhaben. Dass die beiden Jugendlichen trotz Schwierigkeiten an ihrer Freundschaft festhalten - und sich am Ende sogar eine feine Liebesgeschichte anbahnt -, macht den besonderen Reiz des spannenden Jugendromans aus.
 
Zu diesem Titel gibt es ein Lesequiz
Zu diesem Titel finden Sie hier eine Textprobe
Im Internet, im Buchhandel oder in didaktischen Zentren erhältliche Unterrichtsmaterialien zu diesem Titel
In Buchhandel und Bibliotheken erhältliche Materialien sowie weiterführende Links für die Lektüre im Medienverbund