Vollanzeige (6. Schuljahr)
     
 
Paul Vier und die Schröders
Katalognummer: 634 Stoffkreis: Alltag /Freundschaft /Familie /Gesellschaft
Titel: Paul Vier und die Schröders Altersgruppe: 6. Schuljahr Bestellen >>
Autor/in: Steinhöfel, Andreas Seitenanzahl: 156 << zurück
Empfehlung der 6. Klasse, Sekundarschule Gelterkinden: In der gediegenen und verschlafenen Ulmenstrasse zieht eine neue Familie ein, und die vier Schröder-Kinder sorgen schon bald für Ärger und Aufregung. Denn die Schröders sind alles andere als eine normale Familie. Die alleinerziehende Mutter mit ihren vier seltsam aussehenden Kindern, die erst noch von verschiedenen Vätern sind, hat es wahrlich nicht einfach, der Ausgrenzung und den Vorurteilen zu begegnen. Paul Walser, genannt Paul Vier, kümmert sich nicht um die Ansichten von spiessigen Bürgern und so erregen die Schröders, vor allem die schöne Delphine, seine Aufmerksamkeit. Das Buch greift viele verschiedene Themen auf: Freundschaft, Familie, Vorurteile, Erziehung, Zusammenleben, Krankheit etc. Damit regt es zu intensiven Diskussionen an. Zudem ist das Buch sehr abwechslungsreich: Es hat sehr spannende Passagen, aber auch tragische, romantische, fantastische und lustige. Die Sprache entspricht dem Niveau einer 6. Klasse; allerdings gibt es einige Wörter und Formulierungen, die erklärt werden müssen (z.B. Stammhalter). Dazu kann pro Lieferung 1 Hörbuch bestellt werden, nur per Mail : zkl@bibliomedia.ch oder Tel.: 032 624 90 21.
 
Zu diesem Titel gibt es ein Lesequiz
Zu diesem Titel finden Sie hier eine Textprobe
Im Internet, im Buchhandel oder in didaktischen Zentren erhältliche Unterrichtsmaterialien zu diesem Titel
In Buchhandel und Bibliotheken erhältliche Materialien sowie weiterführende Links für die Lektüre im Medienverbund