Vollanzeige (6. Schuljahr)
     
 
Einmal Erde und zurück. Der Besuch des alten Kindes
Katalognummer: 619 Stoffkreis: Fantastisches /Lustiges /Gesellschaft /Schweizer Autoren
Titel: Einmal Erde und zurück. Der Besuch des alten Kindes Altersgruppe: 6. Schuljahr Bestellen >>
Autor/in: Lewinsky, Charles Seitenanzahl: 156 << zurück
Das alte Kind kommt von einem fremden Planeten, wo Menschen als Erwachsene geboren werden und dann langsam zu Kindern - und damit zu vernünftigen Wesen! - heranreifen. Es reist als Schüler für seine Abschlussarbeit in Völkerkunde durchs Weltall, um Feldforschung bei einem primitiven Stamm zu betreiben. Eingetroffen auf der Erde sucht sich das 499 Jahre alte, neugierige, freche und gelehrige Kind eine Unterkunft und bringt das Leben des verdatterten Schriftstellers, bei dem es einzieht, ab sofort gehörig durcheinander. Während seines ganzen Aufenthalts auf der Erde stellt das alte Kind alles in Frage und auf den Kopf. Es verwirrt den Stadtrat, der mitten durch den Park eine Schnellstrasse plant, oder es befreit die Tiere im Zoo, die ja nichts verbrochen haben und deswegen zu Unrecht hinter Gittern sitzen. Das Prinzip "verkehrte Welt" zieht sich konsequent durch die ganze Geschichte durch, und von der ersten bis zur letzten Seite jagen sich Sprachspielereien und Schabernack. Mittels konsequentem Hinterfragen liefert Lewinskys Geschichte viel Stoff zu philosophischen Überlegungen und Diskussionen. Chrigel Farners Zeichnungen, in denen er gekonnt mit skurrilen Elementen der Erzählung spielt, runden das Buch ab. Informationen über den Autor: www.lewinsky.ch
 
Zu diesem Titel gibt es ein Lesequiz
Zu diesem Titel finden Sie hier eine Textprobe
In Buchhandel und Bibliotheken erhältliche Materialien sowie weiterführende Links für die Lektüre im Medienverbund