Vollanzeige (5. Schuljahr)
     
 
Luca Puck und der Herr der Ratten
Katalognummer: 552 Stoffkreis: Abenteuer /Fantastisches /Freundschaft /Tiere
Titel: Luca Puck und der Herr der Ratten Altersgruppe: 5. Schuljahr Bestellen >>
Autor/in: Kleeberg, Michael Seitenanzahl: 266 << zurück
Luca Puck lebt nach dem Tod ihrer Mutter mit ihrem Vater und Kater Scottie mitten in Paris. Eines Nachts, ihr Vater ist abwesend, entwischt der Kater durchs Fenster und Luca folgt ihm auf den nahegelegenen Friedhof. Hier landet sie inmitten einer Katzenversammlung, in der besprochen wird, wie die Machtübernahme durch die Ratten, die Erzfeinde aller Katzen, verhindert werden kann. Zu ihrem grossen Erstaunen stellt Luca fest, dass ihr Stubentiger sprechen kann und zudem der Anführer ist. Zwei Bösewichte sind daran, die Herrschaft über das Volk der Ratten zu erlangen. Die beiden sind skrupellos und gierig, die reine Personifizierung des Bösen. Dank der Unterstützung durch Aristide, den Nachbarjungen, der sie mit seinem Fahrradtaxi kreuz und quer durch Paris chauffiert, gelingt es Luca in letzter Minute, die Bösewichte zu stoppen, den Krieg zwischen Katzen und Ratten zu verhindern und dem Guten zum Durchbruch zu verhelfen. Die unterhaltsame Geschichte mit abwechslungsreicher Handlung und sympathischen Charakteren handelt wohl von grossen Themen wie Krieg, Machtmissbrauch und Gier, aber auch von Freundschaft, Vertrauen und dem Überwinden von Ängsten. Viele der Figuren, so erklärte der Autor, seien inspiriert aus seinem eigenen Umfeld; dies verleiht ihnen eine persönliche Note und trägt zu ihrer Vielschichtigkeit bei. Die spannende, in 33 kurze Kapitel unterteilte Geschichte eignet sich sehr gut auch für ein stückweises Vorlesen.
 
Zu diesem Titel finden Sie hier eine Textprobe
In Buchhandel und Bibliotheken erhältliche Materialien sowie weiterführende Links für die Lektüre im Medienverbund