Vollanzeige (3. Schuljahr)
     
 
Der kleinste Dinosaurier
Katalognummer: 321 Stoffkreis: Fantastisches /Tiere
Titel: Der kleinste Dinosaurier Altersgruppe: 3. Schuljahr Bestellen >>
Autor/in: Donaldson, Julia Seitenanzahl: 79 << zurück
Das kleine Dinosaurierweibchen Hypsilophodon, kurz "Hyp" genannt, gerät auf der Flucht vor einem Megalosaurus in einen Teich, der sich als Zeitbrunnen entpuppt. Plötzlich befindet sich Hyp in unserer heutigen Zeit auf einem Bauernhof. Der Traktor, den sie für einen Traktosaurus hält, jagt ihr einen mächtigen Schrecken ein. Mit Hilfe der Schwalben findet sie nach dieser aufregenden Verpflanzung in eine ihr völlig fremde Welt endlich in einer Scheune Unterschlupf und kann dort ihre Eier legen. Nachdem die Jungen geschlüpft sind, lebt Hyp in ständiger Angst um ihren neugierigen Nachwuchs. Als der Bauer den Jüngsten erwischt, planen Hyps älteste Tochter und die Schwalben seine Befreiung. Dies gelingt ihnen zum Glück auch, und die ganze Dinosaurierfamilie nimmt Abschied und reist mit Hilfe des Traktosaurus in ihre eigene Zeit zurück. Als Erzählfigur amtet das Dinosaurierweibchen Hyp, das in Form eines Tagebuchs das abenteuerliche Geschehen rund um die Zeitreise und den Aufenthalt in der Welt der Menschen schildert. Das verleiht der Geschichte eine klare Struktur. Witzige Schwarzweiss-Illustrationen lockern den Text auf. Schwierigkeitsgrad: mittel
 
Zu diesem Titel gibt es ein Lesequiz
Zu diesem Titel finden Sie hier eine Textprobe
Im Internet, im Buchhandel oder in didaktischen Zentren erhältliche Unterrichtsmaterialien zu diesem Titel
In Buchhandel und Bibliotheken erhältliche Materialien sowie weiterführende Links für die Lektüre im Medienverbund