Vollanzeige (1. Schuljahr)
     
 
Das schönste Ei der Welt
Katalognummer: 106 Stoffkreis: Bilderbuch /Tiere /Fabeln
Titel: Das schönste Ei der Welt Altersgruppe: 1. Schuljahr Bestellen >>
Autor/in: Heine, Helme Seitenanzahl: unpag. << zurück
Die Hühner Pünktchen, Latte und Feder streiten sich, wer die Schönste von ihnen sei. Pünktchen besitzt das schönste Kleid, Latte die schönsten Beine und Feder den schönsten Kamm. Da sie sich nicht einigen können, beschliessen sie, den König um Rat zu fragen. Zur Lösung des Problems stellt dieser ihnen eine Aufgabe: diejenige, die das schönste Ei legt, soll den Preis davontragen. Das erste Ei ist makellos rund und weiss, das zweite Ei riesengross, das dritte Ei aber ist eckig und schön bunt. Der König kann sich nicht entscheiden und ernennt daher alle drei Hühner zur Prinzessin. Helme Heine hat seine einfache Fabel pfiffig-liebevoll illustriert. Die lustige Geschichte eignet sich für den Einsatz in Kindergarten und 1. Klasse.
 
Zu diesem Titel finden Sie hier eine Textprobe
Im Internet, im Buchhandel oder in didaktischen Zentren erhältliche Unterrichtsmaterialien zu diesem Titel
In Buchhandel und Bibliotheken erhältliche Materialien sowie weiterführende Links für die Lektüre im Medienverbund